Otto Weber Band-GmbH
seit über 85 Jahren Kompetenz in der Bandherstellung!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlich geltenden Datenschutzvorschriften, sowie der europäischen Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten durch ein Kontaktformular personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Jeder Nutzer ist berechtigt, seine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Unsere EDV-Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen, sowie gegen Verlust und Zerstörung gesichert. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse, oder an unseren Datenschutzbeauftragten - Email - wenden.

Dauer der Datenspeicherung  

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es der jeweilige Zweck erfordert.

- Angebotsdaten: mind. 1 Jahr (Rückmeldung Kunde),
- Vertragsunterlagen: mind.10 Jahre
- Rechtsangelegenheiten: mind. 6 Jahre (§ 50 BRAO)
- Schadensfälle: mind. 10 Jahre

Soweit für bestimmte Daten, die für die Abwicklung von Kaufverträgen verarbeitet werden, eine steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist besteht (Belegdaten), beläuft sich die Speicherfrist auf 10 Jahre. Während dieser Zeit ist die Verarbeitung der Daten eingeschränkt. Die Aufbewahrungspflicht beginnt mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem das Angebot abgegeben bzw. der Vertrag erfüllt wurde.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite und bei weiteren Prozessen ist:

Otto Weber Band-GmbH  
Thüringer Str. 8       
D-42389 Wuppertal                  

Telefon: ++49 - 202 - 60 40 01
Telefax: ++49 - 202 - 60 40 0 - 233

Geschäftsführung:   Silke Weber-Vaz, Peter Siegert

Weitere Angaben finden Sie im Impressum.

Verantwortliche Stelle ist die juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Datenschutzbeauftragten

Das Unternehmen hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Grundsätzlich können Sie sich bei allen Fragen zum Datenschutz und zum Umgang mit Ihren Daten an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Sie erreichen ihn unter: info[aet]otto-weber.de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Microsoft Bing Maps

Auf unserer Website ist der Kartendienst Microsoft Bing Maps eingebunden. Bei der Interaktion mit der Kartenfunktion können Nutzerdaten (z. B. IP-Adressen) an Server von Microsoft übertragen werden. Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzbestimmungen von Microsoft unter privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.

Google Web-Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Normalerweise werden diese Web Fonts direkt auf unseren Servern lokal bereitgestellt. Im Einzelfall kann es jedoch vorkommen, dass beim Aufruf einer Seite Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache lädt, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Hauseigene Server

Unsere gesamte EDV (außer diese Webseite) befindet sich in unseren eigenen Geschäftsräumen.


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen drei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Weitere Angaben zur „verarbeitenden Stelle, zum Datenschutzbeauftragten oder zu Ihren Rechten finden Sie an anderer Stelle in dieser Datenschutz-Erklärung.


Quelle: eRecht24

Urheberrecht

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seiten sind nicht gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Seiten enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrechts-Verletzung von Schutzrecht-Inhabern selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung erfolgen. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Keine Haftung für Daten und Inhalte, Nutzung dieses Dienstes auf eigene Gefahr.

Data Protection

Otto Weber Band – GmbH, as the operator of these website, takes the protection of your personal data very seriously. We treat your personal data confidentially and in accordance with the statutory data protection regulations, as well as the General Data Protection Regulation (GDPR) and the German Federal Data Protection Act (BDSG).

The use of our website is usually possible without providing personal information. As far as on our sides by a contact form personal data (for example name, address or E-Mail addresses) are raised, this takes place, as far as possible, always on voluntary basis. These data will not be disclosed to third parties without your explicit consent. Each user is entitled to revoke his consent at any time.

Our computer systems are protected by technical and organizational measures against access, modification or dissemination of your data by unauthorized persons, as well as against loss and destruction. Please note that data transmission over the Internet (for example, when communicating via e-mail) may have security vulnerabilities. A complete protection of the data from access by third parties is not possible.

Information, cancellation, blocking

At any time you have the right to free information about your stored personal data, their origin and recipient and the purpose of the data processing and a right to correct, block or delete this data if there are no other regulations against it. For further questions on the subject of your personal data and data protection, you can always contact the address given in the imprint or ask our data protection officer (Contact information below)

Duration of data storage

We store your data for as long as the purpose requires it and the legal requirements for book-keeping are fulfilled.

- Offer data: at least 1 year (customer feedback),

- Contract documents: at least 10 years

- Legal matters: at least 6 years (§ 50 BRAO)

- Claims: at least 10 years

As far as for certain data, which are processed for the execution of purchase contracts, a tax retention period exists (receipt data), the storage period amounts to 10 years. During this time, the processing of the data is limited. The storage obligation begins at the end of the calendar year in which the offer was made or the contract was fulfilled.

Responsible body

The responsible body for data processing on this website and other processes is:

Otto Weber Band-GmbH

Thuringer Str. 8

D-42389 Wuppertal

Phone: ++ 49 - 202 - 60 40 01

Fax: ++ 49 - 202 - 60 40 0 ​​- 233

Management: Silke Weber-Vaz, Peter Siegert

Further information can be found in the imprint.

Responsible body is the legal entity which, alone or in concert with others, decides on the purposes and means of processing personal data (such as names, e-mail addresses, etc.).

Data Protection Officer

The company has appointed a data protection officer. In principle, you can contact our data protection officer for any questions about data protection and the handling of your data. You can reach him under: info [aet] otto-weber.de

Privacy Policy for the use of Google Analytics

This website uses functions of the web analytics service Google Analytics. Provider is the Google Inc. 1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics uses so-called "cookies". These are text files that are stored on your computer and that allow an analysis of the use of the website by you. The information generated by the cookie about your use of this website is usually transmitted to a Google server in the USA and stored there.

However, if IP anonymisation is activated on this website, your IP address will be shortened by Google beforehand within member states of the European Union or other parties to the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address be sent to a Google server in the US and shortened there. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of the website, to compile reports on website activity and to provide other services related to website activity and internet usage to the website operator. The IP address provided by Google Analytics as part of Google Analytics will not be merged with other Google data.

You can prevent the storage of cookies by a corresponding setting of your browser software; however, please note that if you do this, you may not be able to use all the features of this website to the fullest extent possible. In addition, you may prevent the collection by Google of the data generated by the cookie and related to your use of the website (including your IP address) as well as the processing of this data by Google by downloading the browser plug-in available under the following link and install: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en 

Privacy Policy for the use of Google +1


Our sites use features of Google +1. Provider is the Google Inc. 1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Collect and share information: The Google +1 button allows you to post information worldwide. The Google + 1 button will help you and others to get personalized content from Google and our partners. Google stores both the information that you + 1'd for a piece of content and information about the page you viewed when you clicked +1. Your + 1's may appear alongside your profile name and photo in Google services, such as search results or in your Google profile, or elsewhere on websites and ads on the web. Google records information about your + 1 activity to improve Google's services to you and others. To use the Google + 1 button, you need a globally visible, public Google profile that has at least the name chosen for the profile. This name will be used in all Google services. In some cases, this name may also replace a different name you used when sharing content through your Google Account. The identity of your Google Profile may be displayed to users who know your email address or have other identifying information from you.

Use of the information collected: In addition to the uses outlined above, the information you provide will be used in accordance with the applicable Google privacy policy. Google may publish summarized statistics about users' + 1 activity or share it with users and partners, such as publishers, advertisers, or affiliate websites.

Microsoft Bing Maps

On our website the map service Microsoft Bing Maps is integrated. When interacting with the map feature, user data (such as IP addresses) can be transmitted to Microsoft servers. Please refer to the privacy policy of Microsoft at www.privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Google web fonts

This site uses so-called web fonts, provided by Google, for the uniform representation of fonts. Normally, these web fonts are provided directly on our servers locally. In individual cases, however, it may happen that when a page is called up, your browser loads the required web fonts into its browser cache in order to display texts and fonts correctly.

To do this, the browser you use must connect to Google's servers. As a result, Google learns that our website has been accessed via your IP address. The use of Google Web Fonts is in the interest of a consistent and attractive presentation of our online services. This constitutes a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. 

If your browser does not support web fonts, a default font will be used by your computer.

Server log files

The provider of the pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser automatically transmits to us. These are:

·       Browser type / browser version

·       used operating system

·       Referrer URL

·       Host name of the accessing computer

·       Time of the server request

These data can not be assigned to specific persons. A merge of this data with other data sources will not be done. We reserve the right to check this data retrospectively, if we become aware of specific indications for illegal use.

In-house server

All our computer equipment (except this website) is located on our own premises.

For our own EDP we have taken appropriate technical and organizational measures to prevent the unauthorized use of personal data.

Cookies

The internet pages partly use so-called cookies. Cookies do not harm your computer and do not contain viruses. Cookies serve to make our offer more user-friendly, effective and secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and stored by your browser.

Most of the cookies we use are so-called "session cookies". They are automatically deleted after your visit. Other cookies remain stored on your device until you delete them. These cookies allow us to recognize your browser the next time you visit.

You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and allow cookies only in individual cases, the acceptance of cookies for certain cases or generally exclude and enable the automatic deletion of cookies when closing the browser. Disabling cookies may limit the functionality of this website.

Contact form

If you send us inquiries via the contact form, your details from the inquiry form, including the contact details you provided there, will be stored in order to process the request and in case of follow-up questions. We will not share this information without your consent.

Contradiction advertising emails

The use of information in the context of the imprint obligation for the transmission of not expressly requested advertising and information materials is hereby contradicted. Site owners abide by the legitimate steps of unsolicited promotional information, such as spam e-mails.

Privacy Policy for Applicants

The controller collects and processes the personal data of applicants for the purpose of processing the application process. The processing can also be done electronically. This is particularly the case if an applicant submits corresponding application documents to the controller by electronic means, for example by e-mail or via a web form available on the website. If the controller concludes a contract of employment with an applicant, the data transmitted will be stored for the purposes of the employment relationship in accordance with the law. If no employment contract is concluded with the candidate by the controller, the application documents will be automatically deleted three months after the announcement of the rejection decision, unless deletion precludes other legitimate interests of the controller. Other legitimate interest in this sense, for example, a burden of proof in a procedure under the General Equal Treatment Act (AGG).

 Further information on the "processing body, the data protection officer or your rights can be found elsewhere in this privacy statement.